Suche
  • Priska Pföstl

1. Rauhnacht 24./25.12.

1. Weihnachtsfeiertag, er steht für den Monat Januar und trägt das Thema: Basis - Grundlage in sich.

Den 1. Weihnachtsfeiertag ist ein Fest der Familie und der Einheit. Gerne ist man an diesem Tag mit seiner Familie zusammen und beschenkt sich gegenseitig mit kleinen Geschenken um die Freude und den Dank damit auszusprechen. Dieser Tag dient dazu die eigenen Wurzeln zu stärken.

Frag Dich mal:

  • Auf welchem Fundament stehe ich, wie ist meine Basis?

  • Wie sind die Wurzeln meiner Familie?

  • Was möchte Heilung erfahren?

  • Werde Dir bewusst was Du benötigst um Heilung zu finden.

  • Segne, ehre und liebe Deine Wurzeln.

Wenn Du magst, beginne heute mit einem Rauhnachtstagebuch und notiere die Ereignisse die rund um Dich herum geschehen ein. Achte auch auf Deine Träume und notiere sie, denn die Nacht ist der Ursprung allen Werdens, alles bevor es real wird, wird zunächst einmal geträumt.

Mach heute der Natur ein Geschenk, das können Körner für die Vögel sein, Äpfel, Brot Räucherwerk oder ähnliches sein und leg diese Gabe mit guten Herzens-Wünschen an die Wurzeln eines Baumes. Lass Nachts ein Lichtlein für Deine Ahnen brennen, sie waren vor Dir da und haben Dir deinen Weg geebnet.

136 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

11. Rauhnacht

LEBENSGLÜCK Praxis der Priska Pföstl

Schenna Resort

Alte Str., 14, 39017 Schenna, Südtirol, Italy

Mobil: +39 3357085529

  • Facebook
  • Instagram
  • YouTube

©2020 lebensglueck.it